Zum „Fall“ des katholischen Theologen Ansgar Wucherpfennig sowie zum Angriff von Kardinal Woelki auf die Freiheit der Wissenschaft an der Universität in Bonn.

Ein Kommentar von Christian Modehn für die Zeitschrift Publik Forum und den Online Auftritt von Publik Forum. Dieser Beitrag weist auf einige Zentrale Aspekte zur weiteren Diskussion hin.

Zur Lektüre

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.