Jacques Gaillot – Filme von Christian Modehn, in der ARD

Über Bischof Jaques Gaillot hat Christian Modehn zwei Halbstunden – Dokumentar – Filme für die ARD realisiert, von Magazinbeiträgen etwa für den HR oder SWF einmal ganz abgesehen.

1. „Machtlos und frei“, Saarländischer Rundfunk, 1989, Red. Norbert Sommer.

2. „In die Wüste geschickt“, WDR 1995, Red. Friedhelm Lange.

Unter zahlreichen Aufsätzen und Ra­dio­sen­dungen von Christian Modehn über Bischof Gaillot möchte ich vor allem aufmerksam machen auf den Beitrag „Aus Gewissensgründen Nein sagen. Die konstruktive Kritik von Jacques Gaillot“.in: „Jacques Gaillot – Die Freiheit wird euch wahr machen“, hg. von Roland Breitenbach, Katharina Haller und Christian Modehn. Dort S.73 – 82. Reimund Maier Verlag, Schweinfurt, 2010.