2 thoughts on “Philosophischer Salon im Café Gaumengut

  1. Angesichts des Weihnachtsfestes werden wir in einem eher “gemütlichen Rahmen” die Frage besprechen: Von der Macht der Gefühle. Aber welche Macht bleibt der Vernunft?

    Weihnachten ist ja das „Fest der Gefühle“, für manche das Fest der Nostalgie, der Kindheit und Kindlichkeit. Über die (prägende?) Bedeutung von Gefühle wollen wir uns austauschen …immer im Blick auf die Vernunft….

    Zur besseren Planung wäre eine Anmeldung sehr freundlich, an: christian.modehn@berlin.de

    PS: Im Café Gaumengut kann man u.a. hervorragend Flammkuchen essen…

    So könnte das Treffen zu einem kleinen Symposion werden…

Comments are closed.