Hegels Denken lebt… auch über alle Feierlichkeiten im August 2020 hinaus

14. November 2020

Gedenktag | Jahrestag

Hegel ist am 14. November 1831 in Berlin gestorben, aber sein Denken ist entgegen vieler polemischer Behauptungen nicht tot. Seine Philosophie ist inspirierend, sie lebt. Damit die umfassend „gefeierte“ Erinnerung an seinen 250. Geburtstag am 27.8.2020 nicht allzu schnell verblasst: Hier ein Hinweis auf Hegels Denken, anläßlich seines Todestages am 14. November 1831 in Berlin formuliert. Ich erinnere dabei an eine bislang fast vergessene Dimension seines Denkens: Die spirituelle Bedeutung seiner Philosophie. Und diese ist eine Provokation für dogmatisch fixierte Christen…(LINK: https://religionsphilosophischer-salon.de/12989_glauben-ist-die-lust-zu-denken-sowie-hegel-und-der-rassismus_aktuelle-buchhinweise/philosophische-buecher)