Spanien: “Ehren-Gast” der Frankfurter Buchmesse 2022: Jeder Dritte Spanier nennt sich jetzt ungläubig oder atheistisch.

Event-Beginn: 19. Oktober 2022
Event-Ende: 30. Oktober 2022
Time: um 0:00 Uhr am Mittwoch, 19. Oktober 2022 - um 0:00 Uhr am Sonntag, 30. Oktober 2022
Gedenktag | Kongress

Das ist auch ein europäisches Thema: Es gilt, den tiefgreifenden Wandel der religiösen Bindung in Spanien wahrzunehmen, der zugleich eine Art Kulturbruch ist: Die Akzeptanz des säkularen Rechtstaates, der Demokratie, und der Abschied von einer Ordnung, in der die katholische Kirche und ihre Moral politisches Handeln bestimmte, wie unter dem faschistischen Staatschef Franco (gestorben 1975). Heute nennen sich nur 55,4% der Spaneierinnen katholisch, und nur 28% der jungen SpanierInnen bezeichnen sich als Katholiken.  Mittelfristig wird also auch die katholische Kirche in Spanien zu einer Sekte. LINK