Die Auferstehung der Menschen verstehen: Ein Beitrag zu Ostern.

Datum: 11. April 2021

Feiertag | Gedenktag

Eine Leseempfehlung im Umfeld des „Weißen Sonntags“ am 11.April 2021, an dem Tag endet die „Osteroktav“, wie es in den liturgischen Kalendern vermerkt wird…C.M.

Wie ist der Zusammenhang zu sehen zwischen der „Auferstehung Jesu von Nazareth“ und der Frage: „Inwiefern ist der Tod der anderen Menschen ein Ende oder ein Übergang?“

Darauf versucht der Beitrag von Christian Modehn „Die Auferstehung Jesu von Nazaret, die Auferstehung der Menschen verstehen“ Hinweise oder Antworten zu geben. Ausgangspunkt ist eine kritische Theologie, unterstützt von der Re­li­gi­ons­phi­lo­so­phie. Dieser Beitrag argumentiert also, aber er kann gerade deswegen auch eine Art spirituelle Hilfe bieten im Leben, Trost vielleicht, aber keine Vertröstung. Spiritualität und kritische Vernunft dürfen sich bekanntlich niemals ausschließen. LINK