Erinnerung an Giambattista VICO, den Philosophen emotionalen Verstehens

23. Januar 2020

Gedenktag

Am 23. Januar 1744 ist der italienische Philosoph Giambattista Vico in Neapel gestorben. Er ist einer der großen Philosophen der Hermeneutik und ein Kritiker des Rationalismus von Descartes.Vico zeigt, dass wir Menschen und Kulturen auch aus der Vergangenheit verstehen können: Weil wir in einer umfassend geistvollen Menschheit leben, die niemanden als „barbarisch“ und „unverständlich“ ausschließt.